Abteilung Breitensport

Extra breit: Sport-Abteilung für alle

Trimm Dich Gruppe 2009Seit den 50er Jahren geht der TuS Viktoria in die Breite – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes: Der Leitgedanke „Sport für alle“ fasste damals in Rietberg Fuß und damit lange, bevor er Bundestrend wurde. Das bedeutete für den TuS eine immer breitere Angebotspalette – und damit eine immer größere Zahl von Mitgliedern. Heute gehört von den über 2.000 Viktoria-Sportlern jeder fünfte zum Bereich Freizeit- und Breitensport.
3458Die Gymnastik-Gruppe für Damen wagte damals den ersten Schritt in eine faszinierend vielfältige Welt des Sports, in der nicht nur König Fußball regiert. Gruppen für allerhand bunte Formen das Alltagssports wurden seitdem immer mehr zum Renner bei Viktoria. Die Fitness- und Aerobic-Kurse oder die Trimm-Dich-Gruppe gehören seit Jahrzehnten zu den Dauerbrennern. Der Breitensport mauserte sich zu einer tragenden Säule des Vereins.
IMG_6968Heute halten sich Hobby-Sportler vom Kleinkind bis zum „Opa“ in den zahlreichen Kursen der Abteilung fit und elastisch: Da gibt es Purzelturnen, XXL-Kids und Kindergymnastik, Nordic Walking oder so exotisch klingende Angebote wie „Body Shape“ und „audio-visuelles Bewegungstraining“. Die Kurspalette ist so reichhaltig geworden, dass sie es mit jedem kommerziellen Anbieter aufnehmen kann. Und der Breitensport ist beim TuS gleichzeitig Kontaktsport: Man trifft sich nicht nur zum Training, sondern auch zu Radtouren, Boulen und Spaziergängen, zu Grillabenden und Weihnachtsfeiern.